Hilfe die ankommt

Das Hilfswerk Helfende Hände e.V. unterstützt soziale Projekte im westafrikanischen Niger und Rumänien. Das gemeinsame Ziel liegt darin Menschen zur Selbstständigkeit zu befähigen. 

Niger
Im Niger unterstützen wir die zahlreichen Projekte der Organisation "Hosanna Institute du Sahel"(HIS). In den Projekten handelt es sich um Hilfe für Frauen, Kinder und Minderheiten. Des weiteren wird ein großer Fokus auf die Vermittlung von theoretischem Wissen und praktischen Fertigkeiten in den verschiedensten Fachbereichen gelegt, dies widerspiegelt sich in allen Projekten von HIS.

Rumänien

Hier begann unsere Arbeit. Als erstes Projekt unterstützten wir die Errichtung eines Waisenkinderheims in Hunedoara. Desweiteren versendeten und senden wir Sach- und Geldspenden an Bedürftige und Notleidende im Land.

BLOG-Eintrag

David Neagoe berichtet direkt aus Czernowitz, Ukraine

Letzte Woche informieren wir, dass wir durch unseren Partner in Rumänien, Liviu Neagoe, Hilfgüter von seinem Wohnort Timisoara aus in die 660 Kilometer entfernte Stadt Czernowitz im Westen der Ukraine bringen. Dorthin bestehen besondere Verbindungen von Liviu. Sein Sohn David begleitete am Wochenende selbst einen Transport mit drei Fahrzeugen und berichtete uns am Sonntagmorgen direkt von der Situation, die er in der Ukraine antraf...